DAV Kaufering

 

Griaß enk auf der Gufferthütte, dem Juwel im Rofan!

die Hütte ist bis Mai 2018 geschlossen,
der Winterraum ist zugänglich.

Die Gufferthütte liegt eingebettet von Almen zwischen Rofan und Blaubergen auf 1475m und ist ein lohnendes Ausflugsziel für Familien mit Kindern, Wanderer und Mountainbiker.

Mit dem nahegelegenen felsigen Abendstein (1596m ) kommen auch Kletterer mit über 30 Routen auf Ihre Kosten.

 
WEITERLESEN:  zur Hüttenseite⇒   WEITERLESEN:  zur Hüttenwirtsseite⇒
Die Hütte bietet Platz für insgesamt 57 Personen in 20 Zimmerlagern und 37 Lagern. Ausgestattet mit modernen Waschräumen, Dusche, einem gemütlichen Gastraum mit Kachelofen und der herrlichen Sonnenterrasse ist die Gufferthütte ideal für einen schönen Hüttenaufenthalt.
SOMMERBETRIEB
     
das Guffertzimmer    37 Lagerschlafplätze
 
4 Zweibettzimmer   2 Mehrbettzimmer
WINTERBETRIEB

Der Winterraum ist mit AV - Schlüssel zugänglich

Zustieg - "Eine Wanderung durch Jahrmillionen Erdgeschichte“

Der einfachste aber auch interessanteste Zustieg zur Hütte erfolgt auf dem Weg vom Köglboden zur Guffert-Hütte. Wir durchwandern die Schlucht des Oberen Ampelsbachs bis zur Einmündung des Filzmoosbaches bei Höhe 1144 m, die – einem Profilschnitt ähnlich – den aufgebogenen, teils sogar nach Norden überkippten Südschenkel der Thiersee-Mulde durchschneidet. Das bietet die Gelegenheit, während der Wanderung eine Abfolge von Gesteinsschichten über einen Zeitraum von rund 110 Millionen Jahren zu betrachten.

Einen begleitenden Flyer kann man >hier< herunterladen.